Frohe Weihnachten wünscht Angela Lück

von Katharina Brand-Parteck

Bäume statt Weihnachtskarten

Bald ist sie da die Weihnachtszeit,

ich frage dich, bist du bereit?

Lass los den Stress und auch die Sorgen

und freue´ dich wie ein Kind auf Morgen.

 

Das was die Menschen heute brauchen,

gibt´s nirgendwo zu kaufen.

Gesundheit, Liebe, Hoffnung, Zuversicht,

das gibt´s in den Geschäften nicht.

 

Ganz einfach mal an andere denken -

oder auch mal ein Lächeln schenken.

Ein liebevolles Herz, ein offenes Ohr,

bringt in dem Anderen ein Strahlen hervor.

 

Erfreu´ dich auch an kleinen Dingen,

es wird dir sicherlich gelingen.

Denn alles was dich glücklich macht,

bringt der Zauber der Heiligen Nacht!

 

Frohe Weihnachten Euch allen

 

Autor: J. Gerding

             

           

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Freundinnen und Freunde,

 

unter dem Motto „Bäume statt Weihnachtskarten(papier)“ habe ich in diesem Jahr zwei Roteichen für den Bürgerwald der Gemeinde Kirchlengern gespendet. Auf dem Bild sind Bürgermeister Rüdiger Meier und ich zu sehen, wie wir die Bäume einpflanzen, damit der kleine Wald bald ein "Großer" wird!

Ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr – verbunden mit der Kraft, Bewährtem zu vertrauen und Veränderungen, da wo sie nötig sind, beherzt anzugehen.

Ich wünsche ein besonders schönes Fest mit viel Raum und Zeit für sich und für besinnliche Gedanken. Gesundheit, Glück und Lebenssinn sollen der Begleiter sein und allen ein spannendes neues Jahr bescheren.

 

Ihre/Eure Angela Lück

Zurück