News Archive

Die faszinierende Welt des Nordens in beeindruckenden Bildern

Von Neue Westfälische

Ausstellung zur Naturfotografie von Alaska bis Finnland noch bis April im Lukas-Krankenhaus zu sehen

Bünde (bk). "Im Norden", so lautet der schlichte Titel der Foto-Ausstellung des Fotografen Wolfgang Schäfer, die gestern in der Kapelle des Lukas-Krankenhaus vor rund 100 Besuchern mit einer 30-minütigen Beamer-Videoschau eröffnet wurde und noch bis zum 14. April im Galeriegang des Krankenhauses zu sehen ist.

Weiterlesen …

Politiker besuchen die Berolina-Klinik

Von Katharina Brand-Parteck

Löhne (nw). Eine Delegation von SPD-Politikern hat sich jetzt über das psychosomatische Leistungsangebot der Berolina-Klinik der Berolina Klinik informiert. Zu Gast in der Klinik waren auch der Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze und die Landtagsabgeordnete Angela Lück. Über den Besuch informiert die Klinik in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen …

Entlastung für Eltern

Von Katharina Brand-Parteck

Rödinghausen(BZ). Beinahe zehn Jahre Erfahrung im Offenen Ganztag kann die Grundschule Bruchmühlen vorweisen. Dabei zeichnet sich der Trend ab, dass immer mehr kleine Kinder in der Ganztagsbetreuung angemeldet werden – Tendenz weiter steigend.

Weiterlesen …

Ein Zuhause für Menschen mit Demenz

Von Katharina Brand-Parteck

von britta
bohnenkamp-schmidt

Spenge. Im Juli vergangenen Jahres hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) an der Marktstraße eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke eröffnet. Mittlerweile sind alle der acht zur Verfügung stehenden Plätze vergeben. Menschen, die aufgrund ihrer dementiellen Erkrankung nicht mehr alleine leben können, haben in dem modernen Neubau ein betreutes Zuhause gefunden.

Weiterlesen …

Mehr Unterstützung vom Land

Von Katharina Brand-Parteck

VON ANNIKA FALK

Bünde. Als das Thema des Vortrags von Gastredner Thorsten Klute für den Neujahrsempfang der Bünder SPD vereinbart worden ist, konnte keiner ahnen, wie aktuell es sein wird: "Willkommen in Deutschland!? Zuwanderung und Asyl in unserem Land". Der Staatssekretär für Integration versprach gestern unter anderem 675.000 Euro Unterstützung vom Land für die Stadt Bünde - zur Unterbringung von Asylbewerbern.

Weiterlesen …