News Archive 2015

Frohe Weihnachten

Von Katharina Brand-Parteck

Liebe Leserinnen und Leser meiner Internetseite,

ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Stunden mit Ihren Liebsten! Mögen all Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

Ein spannendes und ereignisreiches Jahr geht zu Ende, ein neues Jahr steht bereits in den Startlöchern.

Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit und wünsche mir, dass wir auch im kommenden Jahr daran anknüpfen werden.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ich hoffe, wir lesen uns an gleicher Stelle wieder!

Ihre Angela Lück

Weiterlesen …

SPD-Abgeordnete fordern vom Bund mehr Unterstützung bei Flüchtlingshilfe

Von Katharina Brand-Parteck

Intensives Jahr geht zu Ende, große Herausforderungen stehen den Kommunen im Kreis Herford bevor

 

VON PETER STEINERT

Kreis Herford. Von "einem Jahr an Intensität, so wie wir es noch nicht erlebt haben", sprach Christian Dahm und meinte den griechischen Schuldenberg im ersten und den anschwellenden Flüchtlingsstrom im zweiten Halbjahr. Über "große Herausforderungen" und "weitere Investitionen in die Zukunft des Landes" wusste Angela Lück zu berichten. Die beiden Herforder SPD-Landtagsabgeordneten zogen am Freitag eine Bilanz der vergangen zwölf Monate und schauten auf bevorstehende Aufgaben im Jahr.

 

Den gesamten Artikel finden Sie hier!

 

Quelle: www.nw.de

Weiterlesen …

Weihnachtsnewsletter Angela Lück

Von Katharina Brand-Parteck

Liebe Leserinnen und Leser,

das Jahr 2015 ist schon fast wieder zu Ende. Es war ereignisreich und spannend – vor allem haben uns viele Themen das Jahr über begleitet. Ich denke hier vor allem an die Flüchtlingssituation, von der ich mir auch direkt in Griechenland, auf Lesbos, ein eigenes Bild machen konnte. Ich denke, dieses Thema wird uns auch noch in 2016 begleiten. Bevor wir aber ins neue Jahr rutschen (wenn auch wahrscheinlich nicht wetterbedingt), stehen uns noch die besinnlichen Tage bevor. Zeit für Sie, zur Ruhe zu kommen und vielleicht auch neue Kraft zu tanken und Pläne zu schmieden, für das was kommen mag.
 
Ich wünsche Ihnen erholsame Weihnachtstage und ein erfolgreiches neues Jahr!
 

Ihre Angela Lück

 

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe!

Weiterlesen …

Aktuelle Antworten zur Flüchtlingssituation

Von Katharina Brand-Parteck

Fluchtursachen und Herkunftsländer

Warum sind so viele Menschen auf der Flucht? Aus welchen Ländern fliehen sie?

 Derzeit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Krieg, Verfolgung, Hunger oder Naturkatastrophen führen dazu, dass sie ihre Heimat verlassen. Viele von ihnen fürchten in ihrer Heimat um ihr Leben und ihre Existenz. Im November 2015 kamen die meisten Schutzsuchenden aus Syrien, Afghanistan oder dem Irak. Die Zahl der Flüchtlinge aus den Ländern des Westbalkans (Mazedonien, Kosovo oder Serbien) ist seit Oktober enorm rückläufig.

Weiterlesen …

„32,8 Mio Euro - Ein gutes Signal vom Land für unsere Kommunen im Kreis Herford und Bad Oeynhausen bei der Finanzierung der Flüchtlingskosten“

Von Katharina Brand-Parteck

Unsere Städte und Gemeinden vor Ort sind seit Monaten in besonderer Weise gefordert: Obwohl die Zahl der ankommenden Schutzsuchenden steigt, leisten die Kommunen in der Flüchtlingspolitik hervorragende Arbeit. Um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen, hat die nordrhein-westfälische Landesregierung für 2016 mehr als vier Milliarden Euro für die Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW vorgesehen. „Das ist eine enorme Verbesserung zum alten System“, betonten die beiden heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Angela Lück und Christian Dahm. Rund 2,6 Milliarden Euro davon gehen direkt an die Kommunen. „Die Kommunen im Kreis Herford und Stadt Bad Oeynhausen erhalten voraussichtlich insgesamt rund 32,8 Millionen Euro als pauschale Zuweisung für das kommende Jahr“, erklären Angela Lück und Christian Dahm.

Weiterlesen …