News Archive

Newsletter Angela Lück Januar

Von Katharina Brand-Parteck

Liebe Leserinnen und Leser,

jetzt ist es raus: Martin Schulz wird SPD-Kanzlerkandidat. Für mich eine gute und richtige Entscheidung, die zeigt, dass Sigmar Gabriel zum Wohle der Partei gehandelt hat.
 
Martin Schulz ist der Mann, der unsere Politik im Bund und im Land nach vorne bringt. Immerhin ist er ja einer von uns - er kommt aus NRW.
 
Ich erhoffe mir auch ein gutes Signal für die Landtagswahl im Mai. Wir haben einen Plan für NRW und den wollen wir auch umsetzen. Daran arbeiten wir schon jetzt fleißig, wie Sie auch in meinem neuen Newsletter lesen können!
 
Viel Spaß damit!

Anregungen und Wünsche nehme ich natürlich auch gerne entgegen: info@angela-lueck.de.

Ihre/Eure

Weiterlesen …

Landeskirchensynode beruft Angela Lück (MdL) erneut in ständigen Kirchenausschuss

Von Katharina Brand-Parteck

Erneut wurde die heimische Landtagsabgeordnete Angela Lück (SPD) in den ständigen Ausschuss für politische Verantwortung der Evangelischen Kirche von Westfalen berufen. Dem Gremium gehören Vertreter aller im nordrhein-westfälischen Landtag vertretenen Parteien an.

„Ich freue mich über meine erneute Berufung und sehe darin meine Verantwortung, den Dialog zwischen Kirche und Politik zu fördern und zu gestalten“, erklärt Lück. Dazu zählen Fragen der gesellschaftlichen und politischen Verantwortung der westfälischen Landeskirche, sowie Angelegenheiten der Parteien und Organisationen aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft

 

Weiterlesen …

Drei Sozialdemokraten geehrt

Von Katharina Brand-Parteck

Bünde (BZ). Beim traditionellen Adventsfrühstück des SPD-Ortsvereins Bünde-Mitte im Café Finlandia standen Mitgliederehrungen im Mittelpunkt. Die Landtagsabgeordnete Angela Lück sprach die Laudatio für drei langjährige SPD-Anhänger und überbrachte zusammen mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Ulrich Althoff die Urkunden, Ehrenadeln und Blumensträuße als Dank für die Jubilare.

Weiterlesen …

LÜCKenlos aus Düsseldorf

Von Katharina Brand-Parteck

Liebe Leserinnen und Leser,

so schnell ist ein Jahr schon wieder vergangen. Ein Jahr, in dem vor allem auf politischer Ebene viel passiert ist. Und was wäre ein besserer Zeitpunkt, als Weihnachten, um es noch mal zu verdeutlichen: Wir alle sollten unseren Mitmenschen viel mehr Respekt entgegenbringen. Dafür kämpfe ich und ich möchte ganz deutlich sagen: Ich werde unsere demokratischen Werte verteidigen! Geben wir zusammen den rechten Pöblern den Laufpass! Das Jahr der Landtagswahl steht vor der Tür – verteidigen wir unsere Grundwerte gegen die Populisten!
 
In diesem Sinne: Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr – verbunden mit der Kraft, Bewährtem zu vertrauen und Veränderungen, da wo sie nötig sind, beherzt anzugehen.
 
Viel Spaß beim Lesen!

Anregungen und Wünsche nehme ich natürlich auch gerne entgegen: info@angela-lueck.de.

Weiterlesen …